Turniersport

Für Veranstalter

Die Ausschreibungen von Voltigierveranstaltungen müssen der LKRP spätestens 20 Wochen vor Veranstaltungstermin zur Genehmigung vorliegen!
Der Einreichungstermin für Voltigiertage sind 4 Wochen vorher. Bitte wendet euch an den Pferdesportverband RLP / Ansprechpartnerin ist Annika Stahl.

Zusätzlich zu den Richtlinien in der LPO und im Aufgabenheft Voltigieren können die verschiedenen Landesverbände Ergänzungen oder weiterführende Regeln, die als die „Besonderen Bestimmungen“ bekannt sind, veröffentlichen. Auf der Webseite des Pferdesportverbandes Rheinland-Pfalz findet ihr immer die aktuellen Besonderen Bestimmungen.

 

Turniertermine 2024

11./12. Februar

Holzpferdturnier Homburg

02. März

Holzpferdturnier Morbach

02. März

Holzpferdturnier Grünstadt

20./21. April

Herxheim

27./28. April

Bad Dürkheim (Sichtung DJM/DM)

04./05. Mai

Langenscheid

10.-12. Mai

Preis der Besten Warendorf

11. Mai

Adenau

25./26. Mai

Edertal, Hessen (Sichtung DJM/DM)

30. Mai

Koblenz-Metternich

08./09. Juni

LM Bernkastel-Kues (Sichtung DJM/DM)

15./16. Juni

Kleinbundenbach

22./23. Juni

Leienkaul

29./30. Juni

L-Team-Cup Redefin

06./07. Juli

Wetter, Hessen (Sichtung DJM/DM)

06./07. Juli

Weil der Stadt, Ba-Wü (Sichtung DJM/DM)

15.-18. August

DJM Prussendorf

31.08./01.09.

Pfalzmeisterschaft Zeiskam

07./08. September

Standenbühl

13.-15. September

DM Verden

28./29. September

5-Länder-Vergleichswettkampf Kurtscheid

05./06. Oktober

Bad Ems

25.-27. Oktober

M-Team- und Doppel-Cup Aachen

Sichtungswege Rheinland-Pfalz 2024

Den Sichtungsweg für Rheinland-Pfalz findet ihr hier: 

Sichtung und Bewerbung für den 5-Länder-Vergleichswettkampf

Bei Interesse bitte Bewerbung per E-Mail an Iris Schlobach (iris.schlobach@t-online.de). Je Leistungsklasse können zwei Vertreter (A,L,M*,M**) / Einzel (L/M) und eine E-Gruppe von RLP nominiert werden. Die Nominierung orientiert sich nach den höchsten Wertnoten, der Anzahl der Starts und den Platzierungen in der laufenden Saison in der entsprechenden Leistungsklasse. Wenn Starts in anderen Landesverbänden erfolgt sind bitte den Bewertungsbogen der E-Mail beifügen.

Sichtung und Bewerbung für den Deutschen Voltigierpokal der L- und M-Gruppen sowie Doppel-Cup

Bei Interesse Bewerbung per E-Mail an Iris Schlobach (iris.schlobach@t-online.de). Es können 3 L-Teams, 3 M-Teams und 3 Doppel von Rheinland-Pfalz nominiert werden. Die Nominierung orientiert sich nach den höchsten Wertnoten, der Anzahl der Starts und der Platzierungen in der laufenden Saison in der entsprechenden Leistungsklasse. Wenn Starts in anderen Landesverbänden erfolgt sind, bitte den Bewertungsbogen der E-Mail beifügen.